E-Books auf dem Vormarsch

Tech-Solutions 0

Das Blättern in einem Buch aus Papier kommt wohl bald aus der Mode.
Im Zug, Flugzeug oder im Wartezimmer beim Arzt – immer öfter sieht man sie, die E-Book-Lesegeräte. Elektronische Bücher sind auch um einiges billiger als die gedruckten Bücher, und die Lesebrille braucht man auch nicht mehr, da sich die Schriftgröße dem Auge anpassen lässt. Das Bücherregal braucht auch nicht mehr abgestaubt werden, weil man gar keins mehr benötigt, denn auf ein E-Book-Lesegeraät passen mittlerweile über 1000 E-Books.

Was Sie beim Kauf eines E-Book-Lesegerätes beachten sollten, lesen Sie hier

,